LogoProfund forschen entwickeln publizieren foerdern kontakt
Kunst ist Kindheit nämlich...

... es kommt darauf an, welchen Blickwinkel wir einnehmen...


Der Verein PROFUND Kindertheater e.V. begreift die Entwicklung von Kindertheater von der ersten Idee bis zur letzten Aufführung als einen Forschungsprozess. Diesen Forschungsprozess zu begleiten, zu befördern und zu dokumentieren, ist die Aufgabe des Vereins. Grundlage dafür ist die Erarbeitung einer umfangreichen Langzeit-Studie zum Prozess der postdramatischen Stückentwicklung. Vor diesem Hintergrund ermöglicht und organisiert der Verein in erster Linie die Teilhabe des Publikums an der Forschung: Eindrücke, Fragen, Gedanken und Bilder von Kindern (zu einem Theaterstück oder auch zum Kindertheater insgesamt) werden gesammelt und zu Ausstellungen zusammengestellt.

Der Verein gibt Broschüren als Begleitmaterial zu Inszenierungen heraus und begleitet Voraufführungen, in denen Kindergruppen direkt an der Stückentwicklung beteiligt werden. Dabei geht es vor allem um den Austausch von Wahrnehmungen und die Chance, den eigenen Weg der Bedeutungsfindung zu gehen und nachvollziehbar werden zu lassen.

In seinem Performance-Programm stellt der Verein das Prinzip der Partizipation mittlerweile auch in den Mittelpunkt ganzer Produktionen: Performances können z.B. den schulischen Alltag in ein Versuchsszenario verwandeln. Die Bühne des Kindertheaters wird dann zu einem Labor, in dem die Ergebnisse des gemeinsam durchlebten Forschungsprozesses präsentiert werden.

Seit seiner Gründung regt der Verein im Austausch zwischen Künsten und Wissenschaften, mit Seminaren und interdisziplinären Tagungen zu einer komplexen Auseinandersetzung mit Kinderwelten an. Auch dabei steht der Begriff des Forschens im Zentrum, denn: ForscherIn zu sein - dies haben Kinder, KünstlerInnen und WissenschaftlerInnen gemeinsam. Hier sucht der Verein nach überraschenden Übergängen und geheimen Passagen: Worin berühren sich diese so unterschiedlichen Arten des Forschens und wie können sie einander befruchten?

Die Basis unserer Forschung ist eine enge Kooperation mit dem Fundus Theater - in gewachsener Kontinuität.